Übersicht

meiner Anwendungen
Anti Stress Massage

Die klassische Antistress Massage konzentriert sich hauptsächlich auf die körperlichen Aspekte der Massage. Ziel ist es, Verspannungen zu lösen, Muskeln zu lockern und die Durchblutung zu fördern. Im Gegensatz zu der medizinischen Massage wird diese klassische Ganzkörper-Wellnessmassage nur am gesunden Menschen durchgeführt.

Die Massage bietet eine wirkungsvolle Linderung bei den häufig vorkommenden einseitigen Belastungen bzw  Betätigungn im Berufsleben und den daraus resultierenden Verhärtungen der Muskulatur. Sie wird auch gerne als Präventivmassnahme eingesetzt.

Indische Stempelmassage

In Indien und anderen asiatischen Ländern wurde die Kräuterstempelmassage bereits vor vielen hundert Jahren u.a zum Heilen angewendet. Bei der Kräuterstempelmassage macht man sich die bekannte Wirkung von Kräutern, Gewürzen und Früchten zu Nutzen.

Je nach Massagetechnik und verwendeten Kräutern wird der Stoffwechsel angeregt, der Abtransport der Schlackstoffe gefördert und die Muskulatur gelockert.

Rückenmassage

Bei der Rückenmassage wird der gesamte Rücken massiert und dabei der Nacken mit einbezogen. Man strafft, stärkt und nährt die Haut durch das Massieren, und erreicht somit

auch eine bessere Durchblutung. Die Massage des Rückens kann Verspannungen und körperliche Blockaden lösen.

Ohrenkerzenbehandlung

Die Behandlung mit Ohrkerzen gibt es seit der Antike. Von den nordamerikanischen Hopi bewährt und überliefert, wird diese ganzheitliche Methode jetzt wieder entdeckt. Ohrenkerzen bündeln die heilsamen Kräfte von Wärme und ätherischen Ölen. Die abbrennende Kerze aus Baumwolle, Bienenwachs und Kräutern erzeugt sanfte

Schwingungen, die die Ohrstruktur stimulieren und in den oberen Atemwegen für Druckausgleich sorgen. Energiepunkte und Reflexzonen werden angeregt – das Ergebnis ist eine tiefe Entspannung.

Gesichtsmassage

In unserem Alltag wird von unseren Köpfen in vielerlei Hinsicht immer mehr gefordert. Eine zarte, heilsame Berührung hier soll den Geist beruhigen und den Körper entspannen. Neben der entspannenden Wirkung der Massage, wird die Durchblutung und der Lymphabfluss gefördert.

Dadurch verbessert sich die Nährstoff-Versorgung der Gesichtshaut, was den Teint belebt und Fältchen mildern kann. Die tiefe Entspannung ist nicht nur spürbar, sondern auch von außen sofort sichtbar.

Handmassage

Für viele Menschen ist immer noch der Rücken die beliebteste Körperregion für eine ausgiebige Teilkörpermassage. Dabei gibt es viele „vergessene“ Massageformen, welche ebenfalls ganz besonders erholsam sein können. Hierzu zählt sicherlich die Handmassage: Das zarte Streichen, Kneten oder Stimulieren der Reflexzonen in diesem Bereich kann eine Tiefenentspannung für den gesamten Körper bewirken. Ein Grund hierfür sind die unzähligen Nervenbahnen, die – ähnlich wie im Fußbereich – in der Innenfläche der Hand enden.

Als unser vornehmliches Organ zum Tasten und Greifen erfüllt die Hand ganz besondere Aufgaben, was sie im Gegenzug besonders sensibel macht für äußere Reize. Die Handmassage ist eine entspannende Wellnessanwendung – eine Entspannungsmassage für die Hände bzw. eine Hand. Sie wird als eigenständige Massage oder im Rahmen einer Ganzkörpermassage durchgeführt.

Meridian Fußmassage

Eine Fußmassage ist durch die gezielte Behandlung der Energielinien nicht nur eine Wohltat für ermüdete Füße, sondern entspannt gleichzeitig den ganzen Körper und verbessert so das allgemeine Wohlbefinden insgesamt. Die Meridian Fußmassage ähnelt der Akupunktur. Man versteht unter der Meridian Fußmassage das Reflektieren, das Widerspiegelen des Körpers auf die verkleinerten Fußflächen.

Durch die Meridian Massage entsteht Entspannung, eine bessere Durchblutung, die Muskulatur lockert sich. Dadurch erhält das stimulierte Organ vermehrt Aufbaustoffe, Sauerstoff, Hormone und Antikörper. Abbauprodukte werden abtransportiert und die Entgiftung kann erfolgen. Je besser ein Organ durchblutet ist, desto schneller kann Heilung geschehen.

Peelingmassagen

Peelings fördern die Durchblutung, lösen und entfernen abgestorbene Hautpartikel, beugen Hautunreinheiten vor und sorgen für einen frischen,

strahlend schönen Teint und samtweiche Haut.

Honigmassage

Die Honigmassage ist eine ganzheitliche Behandlung von Körper, Geist und Seele. Sie wirkt über die Reflexzonen des Rückens auf die einzelnen Organe ein, die körpereigenen Abwehrkräfte können aktiviert und stimuliert werden. Die Massage ist daher hervorragend geeignet bei Stress, Verspannungen, nervösen Störungen und Unruhezuständen. Nach der Entgiftung des Körpers durch den Honig und die jeweils spezielle Zupftechnik wird diese Wellnessanwendung durch die Russische Honigmassage ergänzt.

Diese äußerst angenehme und verwöhnende Rückenmassage bildet den sanften Ausklang der gesamten Behandlung. Durch die Kombination der pflegenden Honigmassage mit ihren ganz speziellen Grifftechniken und der gleichzeitigen Stimulation der Reflexzonen des Körpers entsteht eine sehr ausgleichende und entspannende Massage.